Ja, dieses ist monatlich zu entrichten. Auf Antrag bei dem Schulträger wird eine Reduzierung des Schulgeldes geprüft (entsprechende Nachweise sind notwendig). Zusätzliche Kosten entstehen noch für die tägliche warme Mittagsmahlzeit. Eine Nachmittagsbetreuung (Hort) ist möglich aber nicht im Schulgeld enthalten, ebenso ist die Teilnahme an unterschiedlichen Arbeitsgemeinschaften möglich, wobei einige Kostenpflichtig sind.

Back to top