Der Ostergottesdienst mit Probst Christoph Hackbeil stand unter dem Motto Verwandlung

…von der Raupe ? zum wunderschönen Schmetterling ? 

als Bild dafür das Jesus auferstanden ist und wie der Glaube jeden Menschen verwandeln kann. 

Jeder Schüler/ Schülerin legte einen selbstgebastelten Schmetterling ans Kreuz,
welches die Kinder zuvor von der Schule in die Kirche trugen.

Am Ausgang erhielt alle Kinder als Erinnerung ein Kreuz für die Hosentasche.

Als Ostergeschenk spendete der Förderverein statt Schokolade
im Namen aller Schulangehörigen 100 Euro an das SOS-Kinderdorf in Syrien/ Damaskus.

Back to top